Expert*in Systemarchitektur (m/w/d)

Arbeitsort: Österreich, Wien | Beschäftigungsart: Vollzeit | Stunden: 38,5 | Befristung: unbefristet | Eintritt: sofort

#oesterreichbegeistert

Als nationale Tourismusorganisation hat die Österreich Werbung (ÖW), ein klares Ziel: Gäste weltweit für einen Urlaub in Österreich zu begeistern. In 30 Ländern der Welt vertreten, unterstützen wir die österreichische Tourismusbranche mit Wissen, Daten, innovativen Technologien und Marktzugängen. Unser Selbstverständnis: Wir agieren als internationales Kommunikationshaus und nationale Innovationsplattform.

Für die Gestaltung der System- und Innovationsarchitektur des österreichischen Tourismus suchen wir eine/n

 

Expert*in Systemarchitektur (m/w/d)

 

So können Sie bei uns wirken

  • Sie verantworten die konzeptionelle und technologische Planung, Entwicklung und Modernisierung der Systemarchitektur der Österreich Werbung (z.B. Website & Domains, Content-Datenbank, interne Systeme) und sind auch für die Wartung dieser Systeme zuständig
  • Sie gestalten die Plattform- und Domainstrategie der Österreich Werbung und übernehmen eine führende Aufgabe bei der Implementierung von Branchenplattformen für den österreichischen Tourismus
  • Sie leiten komplexe digitale Projekte und sind für deren Monitoring und Controlling verantwortlich
  • Sie sind für die fachspezifische Formulierung der Systemanforderungen und die Überprüfung von Dienst- und Werkverträgen zuständig
  • Das laufende Benchmarking im Bereich Web-Analyse gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie Datenschutz und Tracking
  • Sie garantieren als Inhouse Consultant den internen und externen Wissenstransfer und tragen zur Steigerung des digitalen Reifegrades der Organisation und der Branche bei

So begeistern Sie uns

  • Sie verfügen über einen Universitäts-, FH- oder HTL-Abschluss und bringen mindestens 3 Jahre Berufserfahrung aus dem Bereich Systemarchitektur mit
  • Sie haben Erfahrung bei der Leitung komplexer digitaler Projekte und besitzen fundierte Kenntnisse in Projektmanagement (u.a. agile Methoden)
  • Sie bringen technisches Know-how und Kenntnisse im Bereich SEO-/SEA- und Webanalyse sowie digitale Barrierefreiheit mit
  • Sie kennen und verstehen Entwicklungsprozesse (Requirements Engineering)
  • Gute analytische Fähigkeiten zeichnen Sie aus
  • Sie haben Erfahrung und Freude an der Kommunikation mit Partner*innen auf unterschiedlichen Hierarchieebenen
  • Hohe Teamfähigkeit, eine strukturierte Arbeitsweise, sicheres Auftreten und Erfahrung in Stakeholder Management runden Ihr Profil ab

Wir gehen respektvoll miteinander um, arbeiten in einem tollen und engagierten Team mit einem starken Zusammenhalt. Wir treiben Digitales voran, übernehmen Verantwortung und lernen stetig Neues. Wir schätzen unsere flexiblen Arbeitszeiten, die Möglichkeit für homeofficestate-of-the-art Arbeitsmittel und die moderne Arbeitsatmosphäre mitten in Wien. Machen Sie sich ein Bild von unserer inspirierenden Arbeit unter www.austria.info und www.austriatourism.com Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Motivation und Kompetenzen enthält – und vor allem auch Ihre Begeisterung und Leidenschaft erkennen lässt.

Das Mindestgehalt für diese Position liegt bei einem jährlichen Bruttogehalt von EUR 52.000,– auf Basis Vollzeit. Je nach konkreter Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung über dem Mindestgehalt möglich.

Österreich, Wien

Österreich Werbung Wien Vordere Zollamtsstraße 13 1030 Wien

Ihre Ansprechpartnerin

Julia Magner
+43158866341
julia.magner@austria.info