HR Generalist in internationalem Umfeld mit Schwerpunkt Personalentwicklung, Talent Acquisition & Benefits (m/w/d)

Arbeitsort: Österreich, Wien | Beschäftigungsart: Vollzeit | Befristung: befristet bis 01.12.2024 | Eintritt: sofort

#oesterreichbegeistert

In dieser sehr vielseitigen Position treiben Sie mit unserem HR Team die Weiterentwicklung der globalen HR Organisation voran und betreuen als erste Ansprechperson eigenständig Fachbereiche und verantworten den gesamten Employee Life Cycle von Eintritt bis Austritt. Sie gestalten gerne, schätzen es eigenverantwortlich zu agieren, übernehmen Themen sowohl konzeptionell als auch operativ und zeichnen sich durch Ihre Business Orientierung und Ihr positives Mindset aus.

Zur Unterstützung unseres HR Teams suchen wir eine/n

HR Generalist
mit Schwerpunkt Personalentwicklung, Talent Acquisition & Benefits (m/w/d)

So können Sie bei uns wirken

  • Konzeption und Implementierung von strategischen Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Entwicklung, Rollout und laufende Weiterentwicklung von Performance- und Talent Management in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit der HR-Leitung
  • Mitwirkung und Übernahme von Projektthemen im Zuge der Entwicklung und Einführung unseres Führungskräfteentwicklungsprogrammes
  • Selbständige proaktive Mitgestaltung, Begleitung, Umsetzung sowie Evaluierung von Personalentwicklungsprojekten und Begleitung von laufenden Maßnahmen, wie z.B. der Auswahl von TrainerInnen
  • Mitgestaltung und Umsetzung von globalen HR-Initiativen mit Bereich Compensation & Benefits – globale Mitarbeiter Benefits, Arbeitsmodelle und Workation, …
  • Mitverantwortung für Themenstellungen im Rahmen der Weiterentwicklung der Talent Acquisition Strategie, der Sourcing Strategie sowie dem weiteren Ausbau von Tools, Systems und state of the art Partnerschaften

So begeistern Sie uns

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personalmanagement und bringen mindestens 7 Jahre Berufserfahrung als HR Generalist*in mit nationaler und internationaler Erfahrung und sehr gute konzeptionelle und methodische Kenntnisse im Bereich Personalentwicklung, Employer Branding, Talent Acquisition & Fringe Benefits mit
  • Sehr umfassendes Know how und praktische Erfahrung in der Konzeption, Umsetzung und Einführung neuer HR Projekte
  • Erfahrung im Bereich Analyse und Einführung von Fringe Benefits und neuen Arbeitsmodellen aus globaler Perspektive sowie gute Kenntnisse des österreichischen Arbeits- und Sozialrechts – idealerweise auch außerhalb von Österreich
  • Ihre Arbeitsweise beschreiben Sie als proaktiv, strukturiert und geprägt von sozialer Kompetenz und Umsetzungsstärke, sind flexibel, engagiert, zeichnen sich durch unternehmerisches Denken, ausgeprägtes Organisationsfähigkeit und Hands-on Mentalität aus
  • Interesse und Wissen über Trends im Bereich PE, Employer Branding, neue Arbeitsmodelle sowie Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt und sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Wir gehen respektvoll miteinander um, arbeiten in einem tollen und engagierten Team mit einem starken Zusammenhalt. Wir treiben Digitales voran, übernehmen Verantwortung und lernen stetig Neues. Wir schätzen unsere flexiblen Arbeitszeiten inklusive Gleitzeitmöglichkeit, die Möglichkeit für homeoffice, unsere breitgefächerten Benefits, state-of-the-art Arbeitsmittel und die moderne Arbeitsatmosphäre mitten in Wien. Machen Sie sich ein Bild von unserer inspirierenden Arbeit unter www.austria.info und www.austriatourism.com Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Motivation und Kompetenzen enthält – und vor allem auch Ihre Begeisterung und Leidenschaft erkennen lässt.

Das Mindestgehalt für diese Position liegt bei einem jährlichen Bruttogehalt von EUR 50.500,– auf Basis Vollzeit. Je nach konkreter Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung über dem Mindestgehalt möglich.

Österreich, Wien

Österreich Werbung Wien Vordere Zollamtsstraße 13 1030 Wien

Ihre Ansprechpartnerin

Birgit Streicher
+43158866-0